Workshops

   Wirbelsäulengymnastik

Haltung und Bewegung durch Ganzkörpertraining ist das beste Mittel, um Rückenproblemen vorzubeugen. Meistens reichen aber die Bewegungen im Alltag nicht aus, um den Rücken gesund zu halten. Durch Mobilisierung, Körperwahrnehmungsübungen, funktionelles Muskelaufbautraining zur Stabilisierung der Wirbelsäule und Dehnung wird Rückenbeschwerden gezielt vorgebeugt. Zusätzlich wird die Körperwahrnehmung geschult und Entspannungsmethoden vorgstellt. Zusätzlich wird die Körperwahrnehmung geschult und Entspannungsmethoden vorgestellt.


Trainingszeiten: montags, 17.45 - 18.45 Uhr
Leitung & Info: Irma Jung
Tel.: 01 77 / 4 07 61 93

   BailaMe-Fit trifft Zumba

Ist ein Gruppenfitnesstraining für Frauen und Männer. Bei heißer Musik werden die Grundschritte der populärsten lateinamerikanischen Tänze vermittelt, kombiniert mit einem intensiven Fitnesstraining.

Link:  www.bailame-fit.de


Trainingszeiten: montags, 19 – 20 Uhr
Leitung & Info: Witold Lupkowitz
Tel.: 01 76 / 63 06 96 71

   Faszien

Vom Kopf bis zu den Zehen – Faszien sind überall. Und sie haben ein paar wirklich wichtige Aufgaben. So bringen sie uns u. a. buchstäblich in Form: Das bandförmige, sehr reißfeste kollagenreiche Gewebe hüllt Gehirn, Knochen, Muskeln sowie einzelne Muskelfasern ein und hält die inneren Organe zusammen. Damit Ihre Faszien stabil und elastisch bleiben, brauchen Sie Bewegung. Sonst verklebt oder verhärtet ihre Struktur, der Körper verliert an Beweglichkeit. Müssen Sie in Ihrem Job viel sitzen und klagen Sie über Schmerzen in Nacken, Schultern oder Rücken? Heute weiß man, dass meistens verklebte Faszien dahinterstecken. Ist die Biegsamkeit von Muskelfasern eingeschränkt, können die betroffenen Nerven gequetscht werden. Die Folge sind auch hier Schmerzen. Es ist erwiesen, dass verklebte Faszien der häufigste Grund für Rückenprobleme sind. Überbelastung schadet dem Bindegewebe dabei genauso wie gar keine Bewegung. Betroffen sind übrigens meist nicht die Muskeln: Selbst der Tennisarm ist nichts anderes als verletztes Fasziengewebe.


Trainingszeiten: donnerstags, 10.45 – 11.45 Uhr
Leitung & Info: Jürgen Bruneß
Tel.: 0 16 08 / 6 83 96

   Yoga

YOGA beruhigt den Geist, stärkt den Körper und steigert das allgemeine Wohlbefinden. Es besteht aus Stellungen (Asanas), Atemübungen (Pranayama) und Meditation.
In diesem Grundkurs lernen Sie verschiedene Yoga-Stellungen aus der Tradition des Hartha-Yogas kennen. Im Kursverlauf werden Haltungen fließend miteinander verbunden, dabei wird besonders auf die Wahrnehmung des Atems geachtet.
Yoga in seiner Gesamtheit ist körperlich an spruchsvoll und eine ideale Ergänzung zu allen sportlichen Aktivitäten der TG Dietesheim.
Der Kurs wird geleitet von Chris Bodner, die über langjährige Praxis verfügt und bereits seit 2004 in Sport- und Yoga-Studios unterrichtet (Ausbildung Ashtanga-Yoga nach American Yoga Alliance).


Trainingszeiten: dienstags, 19.30 – 21 Uhr
Leitung & Info: Chris Bodner
Tel.: 01 79 / 2 30 90 23

   Pilates

Pilates ist ein einzigartiges und effektives Ganzkörpertraining. Es werden Kraft, Beweglichkeit, Atmung und Koordination geschult. Es besteht aus Dehn-, Kräftigungsund Widerstandsübungen.
Das Pilatestraining harmonisiert Körper und Geist.
Mitzubringen: Saubere Schuhe, Handtuch, ausreichend Getränke.


Trainingszeiten: mittwochs, 18 – 19 Uhr
Leitung & Info: Dorina Klein
Tel.: 01 73 / 7 31 91 54

   Rückenfit mit Yoga

Dieser Kurs ist für jede Altersgruppe.
Bewegung und Entspannung für Körper und Geist mit Elementen vom Yoga.
Gezieltes Training für den ganzen Körper, aufgebaut auf Dehnung und Aktivierung der gesamten Wirbelsäule.
Kursdauer: 8 Einheiten à 90 Minuten Anmeldung in der 1. Stunde


Trainingszeiten: mittwochs, 10 – 11.30 Uhr
Leitung & Info: Brigitte Zeller
Tel.: 0160 93891328

   ZUMBA GOLD

ZUMBA GOLD ist speziell für ältere Menschen entwickelt worden. Sie ist die einfachste und leichteste Form von Zumba. Es verbessert die Koordination und Kondition. Latino-Rhythmen bestimmen hier – ergänzt durch Tango, Swing oder Cha-Cha.Cha – die Stunde. Auf Sprünge wird komplett verzichtet. Es ist gelenkschonend, im mittleren Belastungsbereich und macht einfach Spaß.


Trainingszeiten: montags, 10.30 – 11.30 Uhr
Leitung & Info: Sandra Duran Ferraz
Mobil: 0171 1154337

   Bewegen statt schonen

Die allgemeine Fitness wird durch Übungen zur Herz- und Kreislaufaktivierung, durch rückengesundes Fitnesstraining mit Übungen zur Verbesserung der Kraft-, Dehn- und Koordinationsfähigkeit sowie Haltungsund Wahrnehmungsschulung gesteigert.
Haltung und Bewegung durch Ganzkörpertraining, ebenso werden Übungen zur Entspannung, Lockerung und Mobilisation angeboten.


Trainingszeiten: freitags, 9.30 – 10.30 Uhr
Leitung & Info: Monika Daube
Tel.: 01 75 / 2 11 17 82

   Fit und mobil im Alter

Sportangebot für 60plus

Fit und mobil im Alter - richtet sich an ältere Damen und Herren, die sich schon längere Zeit oder noch nie sportlich betätigt haben. Die Übungsstunde ist auf ältere Teilnehmerinnen und Teilnehmer abgestimmt, findet zum Teil im Sitzen statt und geht auf die Leistungsfähigkeit der Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein, so dass niemand überfordert wird.


Trainingszeiten: freitags, 11 – 12 Uhr
Leitung & Info: Brigitte Gretzki
Tel.: 0 61 08 / 7 25 80

   Zumba® kids

Tanz, Fitness und Spiel für kleine Zumba® Fans.

Hier können sich die Kinder so richtig austoben, ihrer Fantasie freien Lauf lassen und bei voller Lautstärke mit ihren Freunden abrocken. Durch den spielerischen Charakter und die vereinfachten Tanzschritte ist ZUMBA® Kids auf die kindliche Auffassungsgabe und Anatomie abgestimmt. Sie stärken Teamgeist und Selbstbewusstsein.


Trainingszeiten: samstags, 10.30 – 11.30 Uhr
Leitung & Info: Daniela Kühnert
Tel.: 01 76 / 45 70 01 35